Freut ihr euch auch so auf den Urlaub, wie wir? Endlich Sonne, Strand, Meer und leckeres exotisches Essen…
Um sich schon einmal einzustimmen, solltet ihr im „Leche de Tigre“, ein peruanisches Restaurant in Hamburg – Ottensen, vorbei schauen!

Das Ambiente bildet ein lebhaftes, unprätentiöses Restaurant mit vielen bunten Bildern an den Wänden und lauter, lateinamerikanischen Musik. Es erinnert etwas an eine Gartenlaube, wo man mit netten Freunden zusammen sitzt.  Alle Altersgruppen kommen hier zusammen und sogar die Eppendorfer verlassen ihr Viertel!

 

Cheviche im Leche de Tigre
Ceviche im Leche de Tigre

 

Ceviche, leche de Tigre
Ceviche im Leche de Tigre

Bei einem erfrischenden Pisco Sour – das peruanische National-Drink aus Traubenschnaps Pisco, Limette und geschlagenem Eiweiß gemixt – bekommt man sofort gute Laune. Es werden kleine Vorspeisenteller – Ceviche – angeboten, was Geschmackserlebnis pur ist.

Ceviche, ist roher Fisch in Sushiqualität, der mit einer Mischung aus Limettensaft, rohen Zwiebeln, Chili und frischem Koriander mariniert wird, der sogenannten `Leche de Tigre`. Es gibt aber auch andere Leckereien, wie gegrillten Pulpo mit Chimichurri-Marinade, Süßkartoffelchips mit Avocado und viele weitere Spezialitäten aus Südamerika.

Also laßt euch verführen und be inspired…

PS. Unbedingt reservieren!

Leche de Tigre, peruanisches Restaurant in HH
www.lechedetigre.de

Hier findet Ihr weitere Restaurant – Tipps…

 

Please follow and like us:
0

2 thoughts on “Leche de Tigre: Peruanisches Restaurant in Hamburg”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.